FAT BURNER SIEGEN starten als Team beim "Ride the Hill"

FAT BURNER SIEGEN starten als Team beim Ride the Hill Crosscountry-Rennen am Samstag, 17. August 2007 in Lindlar im Oberbergischen.

Dabei handelt es sich um ein Team-Rennen über vier Stunden, bei dem immer ein Fahrer auf der Strecke ist.

Webseite des Veranstalters: www.trihill.de

Für FAT BURNER SIEGEN gehen Holger, Georg, Marcus und Dirk an den Start.

Unterstützt werden sie von vom Bike Corner Siegen.

Bike Corner Siegen

Source: MTBS-Archiv

MTB-Tour Sieghöhenweg XS

Wer eine größere Herausforderung für eine MTB-Tour sucht, dem sei der Sieghöhenweg empfohlen. Der mit dem Zeichen XS bzw. zwischendurch nur mit X sehr gut gekennzeichnete Wanderweg startet in Mudersbach und nimmt ab hier jeden möglichen Berg bis zur Siegmündung mit.

Blick vom Sieghöhenweg XS

Die vielen, teilweise ziemlich knackigen Anstiege vergehen im nu, da die Strecke landschaftlich und von der Bodenbeschaffenheit sehr abwechslungsreich ist. Gut trainierte Biker fahren die Strecke an einem Tag. Wir sind um 10:30 Uhr ab Bahnhof Siegen gestartet und gegen 11 Uhr in den XS eingestiegen. Netto haben wir 7 Stunden gebraucht. Zurück sind wir mit dem Zug ab Troisdorf.

Runterladen: Google Earth Track Sieghöhenweg

Source: MTBS-Archiv