Garmin bringt Helmlampe mit automatischer Helligkeitsregelung

DC Rainmaker hat die neue Garmin UT 800 Fahrradlampe einem ausführlichen Review unterzogen. Garmin hat mit ein paar interessanten Ideen dem Thema Traillampe auf ein neues Niveau verholfen.

Neben ein paar Nettigkeiten wie Ein-/Ausschalten per ANT+-fähigem Radcomputer besonders interessant: die Helligkeit regelt automatisch in Abhängigkeit von der Geschwindigkeit. Heißt fürs MTB: Uphill dunkler, Downhill maximale Helligkeit. So soll die Akkulaufzeit maximal ausgedehnt werden.

DC Rainmaker Review

Der größte Alptraum eines Bikers? Lenkerbruch. Der zweitgrößte: Vorderradbremse fällt aus

Heute auf einer ganz entspannten Lemmy-Gedenktour:

An einer glücklicherweise sehr langsamen Stelle ziehe ich am VR-Bremshebel. Komisches Knirschen zu hören. Nochmal ziehen, zack, Hebel in der Hand.

IMG_3948

Was der spontane Verlust der VR-Bremse in anderen Situationen bedeuten könnte, will man sich gar nicht ausmalen. Da hat das Schutzengelchen am Jahresende nochmal gute Arbeit geleistet.

Wie man dem Bild entnehmen kann, handelt es sich um einen Shimano XTR Carbon-Bremshebel.

Zu seiner Ehrenrettung sei gesagt, dass mir das Rädchen zuletzt zu Hause umgefallen und dabei die Bremse heftig auf einen Stein gestoßen ist. Man sieht auf dem Foto auch noch eine Macke am Bremszylinder. Da hat der Hebel einen seitlichen Schlag abbekommen.

tldr;

Carbon-Teile nach einem Sturz austauschen. Kein Risiko insb. bei Lenker, Vorbau, Gabel und Bremse.